vuoto

Die Nacht von Allerheiligen auf Sardinien: die Nach der mythischen Kreaturen

Allerheiligen ist auf Sardinien ein Fest, an dem antike Riten begangen werden, die bizarre Namen wie „Su mortu mortu“, „Is Animeddas“, „Su Prugadoriu“ oder „Is Panixeddas“ tragen und deren Ursprung in den Legenden über die Seelen der Verstorbenen zu suchen ist.

 

Der Legende zufolge haben die Seelen der Verstorbenen in dieser Nacht freien Zugang zu den Lebenden. Diese Legenden haben im Laufe der Jahrhunderte die Form geheimnisvoller und zugleich aber auch sympathischer Riten der Kinder und Jugendlichen angenommen, die mit kohlegeschwärzten Gesichtern durch die Gassen der Dörfer Sardiniens ziehen und mit dem Spruch „seus benius po is animeddas, mi das fait po praxeri is animeddas?“ oder „Seu su mortu mortu“ Süßigkeiten oder Trockenobst einfordern. Nachts werden in den Häusern, in denen man diese Tradition besonders ins Herz geschlossen hat, kleine Laternen („lantias“) angezündet und man lässt den Tisch gedeckt, damit die Seelen sich zuhause fühlen können.

 

Die zahlreichen Legenden spiegeln sich auch in den archäologischen Zeugnissen wieder, wie den Gigantengräbern oder den „Domus de Janas“ (Feenhäuser), die auf der ganzen Insel verbreitet sind, aber auch in der mittelalterlichen Architektur. Der Basilisk, eines der interessantesten und beunruhigendsten mythischen Tiere des Mittelalters, lebte auf Sardinien sehr lange noch unter dem Namen „iscurtone“ oder „sculzone“ weiter.

Nelle vicinanze

Teti, santuario di Abini
Archäologische Ausgrabungsstätten
Der in der Region Mandrolisai, die für ihre zahlreichen…
Teti, Museo Archeologico Comprensoriale
Museen
Im Museum von Teti sind zum Großteil archäologische…
Teti, villaggio di S'Urbale
Archäologische Ausgrabungsstätten
Das Dorf befindet sich in der Region Mandrolisai, unweit…
Nughedu Santa Vittoria, museo naturalistico
Museen
Das Museum befindet sich im Gebiet von Nughedu Santa…
Archäologische Ausgrabungsstätten
Ein Zeugnis der Industriearchäologie finden Sie am Tino: Es…
Bidonì, museo
Museen
Das Museum S'Omo 'e sa Majarza ("Das Hexenhaus") in Bidonì…
Orani, Museo Nivola: lavatoio
Museen
Das Museum ist dem aus Orani stammenden Künstler Costantino…
Gebirge
Der Monte Gonare, der Teil der Prosa von Grazia Deledda,…
Collezione Delitala
Museen
Sie umfasst 66 grafische Werke: Xylografien, Radierungen,…